Watch Dogs

In einem fiktiven Chicago der nahen Zukunft ist ein übergreifendes Computernetzwerk namens CtOS (Central Operating System) in Betrieb.
Wir schlüpfen in die Rolle des polizeilich gesuchten irisch-amerikanischen Grey-Hat Hackers Aiden Pearce.
Nach einem erfolgreichen Hack zog Aiden die Aufmerksamkeit einer unbekannten Gruppe auf sich. Bei dem Versuch, ihn auszuschalten, kam seine kleine Nichte Lena ums Leben.
11 Monate später befindet sich Aiden auf einem kompromisslosen Rachefeldzug.
Der Hacker hat über ein Smartphone Zugang zum CtOS. Dieses steuert nun nicht nur die Technik der gesamten Stadt, sondern schöpft auch persönliche Daten der Einwohner und registriert diese.
Diese Daten kann Aiden mit dem sogenannten Profiler abrufen.
Des Weiteren kann er unter anderem Ampeln und Kameras steuern und sich praktisch überall einhacken.

Let’s Play